Stichwort: abcsg.research

abcsg.research-Meeting 2018

14.12.2017

Im Rahmen des Meetings möchten wir Sie über die aktuellen research-Projekte informieren. Alle PathologInnen, interessierte Prüfärztinnen und Prüfärzte bzw. Studyteams der ABCSG-Zentren sind herzlich eingeladen! abcsg.research-Meeting Montag, 15. Januar 2018 11:00 – 16:00 Uhr

weiter

abcsg.research-Meeting 2017

01.12.2016

Im Rahmen des Meetings möchten wir Sie über die aktuellen research-Projekte informieren. Alle PathologInnen, interessierte Prüfärztinnen und Prüfärzte bzw. Studyteams der ABCSG-Zentren sind herzlich eingeladen! abcsg.research-Meeting Mittwoch, 11. Januar 2017 11:00 – 16:00 Uhr

weiter

abcsg.research-Meeting 2016

28.01.2016
Datum: 17.02.2016
Ort: Wien, Österreich

Im Rahmen des Meetings möchten wir Sie über die aktuellen research-Projekte informieren. Alle PathologInnen, interessierte Prüfärztinnen und Prüfärzte bzw. Studyteams der ABCSG-Zentren sind herzlich eingeladen! abcsg.research-Meeting Mittwoch, 17. Februar 2016 11:00 – 16:00 Uhr

weiter

Volles Haus beim abcsg.research-Meeting in der Studienzentrale

26.01.2015

Am 15. Januar 2015 fand in der Studienzentrale in 1190 Wien das erste abcsg.research-Meeting in diesem Jahr statt. Über 20 interessiere TeilnehmerInnen scharten sich im großen Besprechungszimmer, ABCSG-Präsident Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant und Dr. Simon Gampenrieder waren außerdem per Telefon zugeschaltet.

weiter

abcsg.research-Meeting 2015

19.11.2014
Datum: 15.01.2015
Ort: Wien, Österreich

Im Rahmen des Meetings möchten wir Sie über die aktuellen research-Projekte informieren. Alle PathologInnen, interessierte Prüfärztinnen und Prüfärzte bzw. Studyteams der ABCSG-Zentren sind herzlich eingeladen!

weiter

Projektantrag abcsg.research

08.01.2014

Auch 2014 können Sie wieder Forschungsprojekte bei abcsg.research einreichen.

Der dafür benötigte Antrag ist für Sie hier als Download verfügbar, nähere Informationen finden Sie auch unter dem Menüpunkt „abcsg.research“.

weiter

abcsg.research meeting

21.01.2013

Viele interessante News Trotz des schneeintensiven Tages kamen die meisten ÄrztInnen zum Meeting, auch aus den Bundesländern. 

weiter

4. abcsg.research meeting im Jänner

05.01.2013

Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen, gleich Anfang des neuen Jahres organisieren wir ein abcsg.research meeting, bei dem wir Sie wieder über unsere aktuellen Projekte informieren möchten. Wir laden ganz herzlich alle Pathologien und darüber hinaus interessierte PrüfärztInnen bzw. Studyteams der ABCSG-Zentren ein, dabei zu sein beim: 4. abcsg.research meeting Donnerstag, 17. Jänner 2013 14:30 […]

weiter

Großer Publikationserfolg für abcsg.research

17.12.2012

Clinical Cancer Research veröffentlicht Subgruppenanalyse von ABCSG-8

weiter

3. abcsg.research meeting:
Translationaler Forschungsbereich in der ABCSG entwickelt sich

23.01.2012

Mit Hingabe wird in der ABCSG daran gearbeitet, auch für den translationalen Forschungsbereich mehr und mehr Anhänger zu finden – mit Erfolg, wie das mittlerweile 3. abcsg.research meeting demonstrierte.

weiter

3. abcsg.research Meeting

27.12.2011

Einladung zum 3. abcsg.research Meeting Donnerstag, 19. Jänner 2012 14.30 bis 16.30 Uhr Studienzentrale der ABCSG Nussdorfer Platz 81190 Wien

weiter

COMBATing Breast Cancer 2011

24.11.2011

 Die ABCSG war prominent vertreten

Auf der 4. COMBATing Breast Cancer Conference (COMBAT steht für Conference on molecular basics and therapeutic implications in breast cancer) in München nahmen diesmal vier Ärzte der ABCSG teil. Im Vorsitz vertreten waren Univ.-Prof. Dr. M. Gnant und Univ.-Prof. Dr. R. Jakesz; Priv. Doz. Dr. Peter Dubsky und Univ.-Doz. Dr. M. Filipits hielten am Samstag Vorträge über die ABCSG.

weiter

Das öffentliche Interesse ist groß

17.08.2011

abcsg.research überprüft Endopredict Test, der jetzt in der Charité Berlin eingesetzt wird

weiter

Neuer Multigen-Test für individualisierte Brustkrebstherapie

10.08.2011

Forschungsarbeiten von abcsg.research werden jetzt jenseits der Landesgrenzen praktisch umgesetzt. Die Charité -Universitätsmedizin Berlin etabliert einen neuen molekulardiagnostischen Test für Brustkrebspatientinnen.

weiter

2. abcsg.research Meeting: Viele künftige Projekte wurden diskutiert

26.11.2010

Das Interesse für abcsg.research wächst von Monat zu Monat, denn auch zum 2. abcsg.research meeting waren PathologInnen und KlinikerInnen aus allen Bundesländern gekommen, um über neue translationale Projekte, aber auch über Verbesserungsmöglichkeiten der Zusammenarbeit zu diskutieren.

weiter

2. abcsg.research Meeting

20.10.2010

Donnerstag, 25. Nov. 2010, Wien
ABCSG-Studienzentrale

Download Einladung

Download Programm

weiter

abcsg.research definiert sich neu
aktueller Newsletter zum Download

13.10.2010

Der aktuelle Newsletter informiert über die neuesten Entwicklungen, die aktuellen Projekte und die ersten Publikationserfolge von abcsg.research. Auch der Termin für das 2. abcsg.research meeting steht bereits fest, eine Vorankündigung findet sich Sie auch im Newsletter. Download abcsg.research Newsletter 2010

weiter

Erstes abcsg.research meeting: Danke für Ihr Kommen!

04.06.2010

Vielen Dank an die TeilnehmerInnen des 1. abcsg.research meetings: Unser Ziel ist es, mit diesen Meetings, Überzeugungsarbeit für unsere Ideen zu leisten und das Miteinander und den Austausch zu fördern – mit Ihrer Unterstützung kann abcsg.research ein erfolgreiches und einzigartiges Projekt werden. Terminankündigung nächstes Meeting: Donnerstag, 25.11.2010 14.30 bis 16.30 Uhr Studienzentrale der ABCSG Wien

weiter

Erstes abcsg.research meeting

27.05.2010

Interesse vorhanden, Diskussionsbasis vorhanden

PathologInnen, die bereits bei abcsg.research mitarbeiten, Prüfärzte aus den unterschiedlichen Zentren und viele, die sich für das Projekt interessieren, waren in die Studienzentrale zum ersten abcsg.research meeting gekommen.

weiter

Prof. Robert Mader übernimmt neue Funktion an der MUW

06.03.2010

Univ.-Prof. Dr. Robert Mader von der Univ.-Klinik für Innere Medizin I in Wien hat die neue Position des Direktors für Translationelle Forschung übernommen. Er koordiniert damit zwei interdisziplinäre Forschungscluster an der MUW, die ihn in den kommenden Jahren voll und ganz in Anspruch nehmen werden.

weiter


Top