10.09.2013

Langzeit-Follow-Up von ABCSG-8-Patientinnen zieht weite Kreise: ProsignaTM erhält FDA-Zulassung

Die ABCSG freut sich, dass unser Partner NanoString Technologies erfolgreich das FDA-Clearance für Prosigna™ passiert hat.

Das gemeinschaftliche Projekt der ABCSG mit der amerikanischen Biotech-Firma NanoString auf Basis der Langzeit-Follow-Up-Daten von 1.478 ABCSG-8-Patientinnen zeigte, dass der Prognosetest PAM50 (Prosigna™) in der Lage ist, die Wahrscheinlichkeit zu klassifizieren, mit der bei postmenopausalen hormonrezeptorpositiven Brustkrebs-Patientinnen, nach 5 Jahren endokriner Therapie, späte Metastasen auftreten.

Diese von Prof. Michael Gnant bei der 5. IMPAKT Breast Cancer Conference erstmals präsentierten und mit großem Interesse aufgenommenen Ergebnisse wurden nun auch von regulatorischer Seite entsprechend gewürdigt. Die Zulassung der FDA ist ein Meilenstein für NanoString Technologies und auch für amerikanische Patientinnen. Denn erst durch die behördliche Freigabe steht dieser Test behandelnden Ärzten in den USA als zusätzliches Instrument zur verbesserten Behandlung ihrer Brustkrebs-Patientinnen zur Verfügung.

Die ABCSG freut sich sehr, zu diesem Erfolg maßgeblich beigetragen zu haben.


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top