10.11.2004


Harald Trapl


Dr. Tichatschek

Zentrum des Jahres: Thermenklinikum Baden

Seit 1999 ist das Zentrum bereits bei der ABCSG und hat kontinuierlich die Patientenrandomisierung steigern können. Oberarzt Dr. Harald Trapl sorgt für die Einbringung der Patientinnen in die ABCSG-Studien 8 und 16 (SALSA).

Anlass die Chirurgische Abteilung des Thermenklinikums Baden zum Zentrum des Jahres 2004 zu ernennen, bot die ausgezeichnete Einbringung, die sich zum Vorjahr mehr als verdoppelt hat. Zusätzlich verfügt das Zentrum über einen ausgezeichneten Dokumentationsstand, der nicht zuletzt auf die gute Arbeit von Dr. Harald Trapl und seinem Team zurückzuführen ist.

Wir gratulieren zum Titel und danken für die hervorragende Zusammenarbeit!

www.chirurgie-baden.at


mehr Beiträge zum Thema:
, :


Top