04.01.2012

OA Dr. Ferdinand Haslbauer – einer der vielen SpitzenprüfarztInnen der ABCSG

Ein Zentrum, das sich besonders für die Studie 18 engagiert und mittlerweile schon 123 Patientinnen randomisiert hat, ist die Interne Abteilung des Krankenhauses Vöcklabruck.  Dafür verantwortlich ist OA Dr. Ferdinand Haslbauer, der im Dezember sogar 4 Patientinnen von einer Teilnahme an ABCSG-18 überzeugen konnte.

Schon im Jahr 2000 hat der sympathische internistische Onkologe das Diplom zum klinischen Prüfarzt gemacht und seither viele klinische Studien der ABCSG an seinem Zentrum betreut. Sein besonderes Engagement gilt auch der Studie 18 von der er sagt: „Das Wichtigste ist, dass man sich ausreichend Zeit nimmt, um den Patientinnen die Studie genau zu erklären.“ Hervorzuheben ist, wie ABCSG-Monitorin Mag. Daniela Linsboth immer wieder bestätigt, die gute Zusammenarbeit mit dem Zentrum und die hohe Datenqualität.

Wir fassen zusammen – ein durch und durch engagiertes Zentrum mit einem sympathischen und erfolgreichen Prüfarzt OA Dr. Ferdinand Haslbauer an der Spitze.


mehr Beiträge zum Thema:
, , :


Top