22.04.2009

Schneller Start des Krankenhaus BHB in Graz:
Bereits Teilnahme von 2 PatientInnen an ABCSG-C06 (QUASAR 2)

Die Medizinische Abteilung des Krankenhauses der Barmherzige Brüder in Graz ist eines der neuen Zentren bei ABCSG-C06 und konnte bereits 2 PatientInnen die Studienteilnahme ermöglichen. Aktuell nehmen 76 PatientInnen in ganz Österreich teil, insgesamt sollen es noch 200 werden.

Bei der Studie gilt es die Frage zu klären, ob Bevacizumab im Anschluss an die Operation als Ergänzung zur Standardtherapie die Heilungschancen auch in früheren Stadien des Kolon- und Rektumkarzinoms erhöhen kann.

Die Initiative zu dieser klinischen Studie geht von Großbritannien aus, wo sich an die 100 Zentren beteiligen. Außerdem nehmen zwölf Länder außerhalb von Großbritannien an ABCSG-C06 (QUASAR 2) teil, darunter die ABCSG für Österreich.

Die Colorectal Task Force der ABCSG engagiert sich für die konsequente Weiterentwicklung von Darmkrebstherapien, dazu gehört die Teilnahme an internationalen Studienprojekten wie PETACC 8 (ABCSG-C05) und QUASAR 2 (ABCSG-C06).


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top