13.09.2011

4. AGMT & ABCSG Tagung
ExpertInnen unter sich

Bereits zum vierten Mal haben sich die zwei Studiengruppen zu einer gemeinsamen Tagung, diesmal in Salzburg, getroffen, um über die neuesten Therapieentwicklungen und aktuellen Gastrointestinale-Studienprojekte in Österreich zu diskutieren.

Im NH Hotel in Salzburg fanden sich zur diesjährigen AGMT & ABCSG Tagung an die 60 OnkologInnen ein, deren Interesse den gastrointestinalen Tumoren galt. Am ersten Tag hielten die Mitglieder der AGMT wie üblich ihr Jahresmeeting ab und am Samstag, 10. September, folgte dann die gemeinsame Tagung.

Auch heuer waren alle wichtigen ExpertInnen aus dem Bereich gastrointestinale Tumore vertreten. Zu Beginn der Tagung wurden gleich zwei interessante Studienprojekte

präsentiert: der aktuelle Stand der ABCSG-Pilotstudie Exercise und die bereits in Planung befindliche Phase III dazu. Auch die AGMT stellte ihre Pilot-Sportstudie zum metastasierten Mammakarzinom vor. Danach folgten Studien- und Registervorstellungen der AGMT zum Magen- und Ösophaguskarzinom.

Nach einer kurzen Pause ging es mit interessanten Vorträgen zum Pankreas- und kolorektalen Karzinom weiter.


mehr Beiträge zum Thema:
, :


Top