01.09.2010

Reisestipendium an junge Chirurgin aus Oberösterreich vergeben

Dr. Barbara Dinböck von der Chirurgischen Abteilung des LKH Steyr kann im Dezember zum Breast Cancer Symposium nach San Antonio (SABCS) fliegen. Wir gratulieren herzlich!

Das Modul 2 ist das beliebteste aus dem abcsg.future-Programm. Deshalb gehen auch die meisten Bewerbungen für Reisestipendien zu den internationalen Kongressen ein. Für das 33rd SABCS hat die ABCSG leider nur einen Platz zu vergeben.

Das Reisestipendium, bei dem Flug, Aufenthalt und alle Kongressgebühren übernommen werden, geht an Dr. Barbara Dinböck von der Chirurgischen Abteilung des LKH Steyr. Die junge engagierte Ärztin ist bereits seit über 5 Jahren für ABCSG-Studien am Zentrum verantwortlich. Seit 2005 leitet sie auch die Mammaambulanz in Steyr. Im Dezember wird sie ihre Ausbildung abschließen – also doppelter Grund zur Freude, denn im Dezember geht es dann auch nach San Antonio. .


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top