“Hands on Science – guidelines & new agents” wird fortgesetzt und kommt nach Innsbruck

12.03.2019
Datum: 10.04.2019
Ort: Innsbruck, Österreich

Am 10. April 2019 macht die ABCSG mit der noch jungen Fortbildung für Brustzentren Station in Innsbruck.

ABCSG-Vizepräsident Univ.-Prof. Dr. Christian Marth wird diesen Abend als Gastgeber und Vorsitzender bestreiten. Als „special guest“ konnte OA Dr. Gabriel Rinnerthaler aus Salzburg gewonnen werden,  er wird über Perspektiven in der Therapie des (metastasierten) Mammakarzinoms sprechen.

Case Reports aus dem Zentrum präsentieren OÄ Dr. Christine Brunner und Dr. Hannah Welponer, die aktuellen Guidelines wird OA Dr. Daniel Egle vorstellen.

„Hands on Science – guidelines & new agents“ bietet kompakte und interdisziplinäre Fortbildung für alle, die im Bereich des (metastasierten) Mammakarzinoms tätig sind.

Wir freuen uns, wenn Sie bei dieser ABCSG-Fortbildung mit dabei sind!

Hands on Science – guidelines & new agents
Mittwoch, 10. April 2019

17-19.15 Uhr (ab 16.30 Uhr Registrierung)
Frauen-Kopf-Klinik (Hörsaal II, Parterre)
Anichstraße 35, 6020 Innsbruck

Download Einladung & Programm

Anmeldung
unter www.abcsg.at/aktuelle-veranstaltungen
oder per E-Mail unter nicole.scheiber@abcsg.at

Bitte geben Sie Ihre ÖÄK-Arztnummer an!

Diese Fortbildungsveranstaltung (ID. 645604) wurde mit 3 DFP-Punkten für Medizinische Fortbildung approbiert.



mehr Beiträge zum Thema:
:



Top