05.02.2008

Dr. Silvia Wenzl-Eybl

Charmant, engagiert und treu

Dr. Silvia Wenzl-Eybl beschloss nach einer 8-monatigen Lehrpraxis in einer chirurgischen Ordination, eine Ausbildung genau in diesem Bereich in Angriff zu nehmen. Diese begann sie in Ried/I. Schon damals den onkologischen PatientInnen zugetan, begann sie parallel dazu eine internistische Gegenfachausbildung für Onkologie im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern. Nach zwei kurzen Unterbrechungen ihrer beruflichen Karriere – ihre beiden Söhne wurden in dieser Zeit geboren – erhielt sie 1999 ihren Facharzt.

An der Chirurgie im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried behandelt sie ihre onkologischen PatientInnen mit großer Hingabe. Insbesondere Brustkrebspatientinnen wissen das Privileg, von einer Chirurgin betreut zu werden, sehr zu schätzen.

Für die ABCSG ist die Ärztin, die in ihrer Freizeit gerne Theater spielt und die Laienspielgruppe am Krankenhaustheater mit aufgebaut hat, eine wertvolle Unterstützung. Mit Energie führt sie die ABCSG-Studien durch und das schon seit 10 Jahren. Dass die Oberösterreicherin über viel Energie verfügt, zeigt sie ab Frühjahr mit ihrer eigenen Wahlarztpraxis. Die ABCSG wünscht viel Erfolg!


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top