Ingeborg Brandl

31.03.2009

Ingeborg Brandl hat alles was eine Study Nurse braucht:
Leidenschaft für den Beruf und Kompetenz

Die 100. Patientin in ABCSG-18 ist wahrscheinlich der beste Beweis, dass das Studiensekretariat auf der Spez. Gyn. in Wien hervorragend funktioniert. Eine, die für diesen großen Erfolg verantwortlich ist, ist Ingeborg Brandl

Schon das erste Telefonat überzeugt und vermittelt das Gefühl am anderen Ende der Leitung spricht eine kommunikative, unkomplizierte, kompetente – schlichtweg eine sympathische Frau. Den telefonischen Eindruck kann dann auch jeder bestätigen, der mit Ingeborg Brandl zusammenarbeitet.

Die Mutter von 2 Kindern besuchte die Krankenpflegeschule am AKH Wien und begann 1991 als DGKS an der Speziellen Gynäkologie in Wien. 1997 kam die erste und 2002 dann die zweite Babypause. Seit 2003 ist die Burgenländerin (geboren in Kroat. Minihof) an der Spez. Gyn. als Study Nurse beschäftigt. Sie besucht gerne interessante Fortbildungen und war Lehrbeauftragte des Roten Kreuzes. Wir fassen zusammen: Ingeborg Brandl hat alles was eine Study Nurse braucht – man sieht’s an den Erfolgen.



mehr Beiträge zum Thema:
:



Top