07.06.2017

ABCSG 36/Penelope – weltweit 1.000 Patientinnen randomisiert!

Am 31. Mai 2017 wurde bereits die 1000ste Patientin in die zweite Palbociclib-Studie der ABCSG eingeschlossen. Somit wurde auch das Rekrutierungsziel auf 1.250 erhöht, die Rekrutierung läuft nun voraussichtlich bis Q1 2018 weiter. Ein entsprechendes Amendment ist derzeit in Bearbeitung.

In den letzten Monaten hat sich die Randomisierung in den teilnehmenden 12 Ländern auf ca. 40 Patientinnen pro Monat gut eingependelt. Die ABCSG-Zentren sind aufgerufen, diese wichtige Studie mit verstärktem Einsatz bei der Rekrutierung zu unterstützen, derzeit nehmen 23 österreichische Patientinnen daran teil.

Die Placebo-kontrollierte Phase-III-Studie richtet sich an Patientinnen mit primärem Brustkrebs, die HR-positiv und HER2-normal sind und außerdem ein Rückfallrisiko nach neoadjuvanter Chemotherapie haben.


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top