08.10.2010

1. Patientin in die Exercise-Studie (ABCSG-C07)

Das Zentrum Klinikum Wels-Grieskirchen, Innere Medizin IV unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Josef Thaler war bereits mehrmals für Jubiläumspatientinnen verantwortlich. Diesmal hat das Studyteam die 1. Patientin in die kürzlich gestartete Exercise-Studie eingebracht.

Dieser Tage konnte die 1. Patientin im Klinikum Wels-Grieskirchenin für eine Teilnahme an der Darmkrebs-Studie Exercise gewonnen werden. Das Protokoll stützt sich auf die Vermutung, dass moderates Ausdauertraining die Rezidivwahrscheinlichkeit von DarmkrebspatientInnen verringern kann. Insgesamt werden in der Pilotphase 30 PatientInnen mit Dickdarm- oder Mastdarmkrebs gesucht, die sich nach einer Chemo- bzw. Strahlentherapie einem Trainingsprogramm (Ausdauertraining) unterziehen.


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top