29.05.2017

Interdisziplinärer Mamma-Diskurs

Save the Date – 11. Interdisziplinärer Mamma-Diskurs

In diesem Jahr findet der Mamma-Diskurs schon zum elften Mal in Wien statt, ein beliebter Fixpunkt im Kalender für alle ExpertInnen und Interessierten rund um das Mammakarzinom.

Unter dem Vorsitz und der wissenschaftlichen Leitung von ABCSG-Präsident Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant werden auch diesmal aktuelle Therapiestrategien in der Brustkrebstherapie  behandelt, auch der wichtige Bereich Nebenwirkungsmanagement wird heuer thematisiert.
Außerdem stehen wieder vier Fallpräsentationen auf dem Programm, sowie eine Panel Diskussion mit dem Focus „Brustkrebstherapie im Zeitalter der personalisierten Medizin: Welche Herausforderungen, welche Chancen?“.

Ein Programm mit detaillierten Informationen erhalten Sie in den nächsten Wochen zugeschickt.

Merken Sie sich den Termin gleich vor!
Diese Fortbildungsveranstaltung (ID: 585238) wurde mit 3 DFP-Punkten für Medizinische Fortbildung im Diplom-Fortbildungsprogramm (DFP) der Österreichischen Ärztekammer approbiert.

Download Einladung

Interdisziplinärer Mamma-Diskurs

Mittwoch, 8.11.2017
18-20 Uhr
Van-Swieten-Saal der MedUni Wien, 1090 Wien

Anmeldeschluss 31.10.2017

Anmeldung
unter www.abcsg.at/aktuelle-veranstaltungen
oder per E-Mail unter nicole.scheiber@abcsg.at


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top