30.07.2008

Johanna König liest auf der Frankfurter Buchmesse

Am 15. Oktober, am ersten Messetag wird die Kärntner Autorin aus ihrem neuen Buch „Grün ist die Farbe der Hoffnung“ lesen. Es ist ein bewegendes Buch, das Mitgefühl erweckt und allen Brustkrebspatientinnen Hoffnung gibt. Mit Offenheit, aber ohne Selbstmitleid macht sie ihre Auseinandersetzung mit der Erkrankung von der Diagnose bis zur Therapie nachvollziehbar. Detailliert erzählt sie von den Vorbereitungen auf die Operation und wie sie die Chemotherapie erlebt und überstanden hat und sie beschreibt ihre Teilnahme an einer klinischen Studie der ABCSG.

Lesung auf der Frankfurter Buchmesse

15. Oktober 2008
15.30 bis 16.00 Uhr

Frankfurter Buchmesse Messegelände
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top