15.05.2013

Gitti Grobbauer verabschiedet sich

Zwei lebhafte Gründe für eine berufliche Auszeit

Sehr geehrte Studyteams,

10 spannende und lehrreiche Jahre lang habe ich für die ABCSG gearbeitet. Die Öffentlichkeitsarbeit für diese erfolgreiche Studiengruppe zu gestalten, war für mich eine große Herausforderung – von Anfang an.

Neben anderen kleinen Kunden, die ich in dieser Zeit über mein PR-Büro Gitti Grobbauer Communications betreut habe, war die ABCSG immer mein wichtigstes „PR-Baby“.

Seit mittlerweile einem Jahr habe ich jetzt tatsächlich ein Baby – Tim. Er hat mich dazu veranlasst, beruflich zurückzustecken und weniger für die Arbeit und mehr für ihn da zu sein. Im Juni bekommt Tim einen Bruder – Kilian – und dann gilt es, meine organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten zuhause unter Beweis zu stellen. Aus diesen zwei lebhaften Gründen nehme ich für ein Jahr eine berufliche Auszeit und verabschiede mich schweren Herzens von der ABCSG. In der Studienzentrale steht Ihnen derzeit Frau Mag. Regina Grögl als Ansprechpartnerin für alle PR Belange zur Verfügung.

Ich bedanke mich bei Ihnen für die Zusammenarbeit! Ich werde viele PR-Aktivitäten, die ich mit Ihnen gemeinsam umsetzen durfte, in Erinnerung behalten und weiß jetzt schon, dass ich die „ABCSG-Familie“  sehr vermissen werde.

Auf Wiedersehen und alles Gute
Gitti Grobbauer


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top