Brustkrebsfortbildung „Science and Cases“ in Innsbruck

21.11.2019

Am 19. November 2019 fand zum letzten Mal in diesem Jahr das interaktive Fortbildungsformat „Science & Cases“ statt. Den rund 40 TeilnehmerInnen wurde im Hotel Grauer Bär in Innsbruck neben den spannenden Fallpräsentationen auch wieder ein Off-Topic-Vortrag geboten.

Diesmal referierte Strahlentherapeut Dr. Patrick Clemens vom LKH Feldkirch über „Ernährung in der Onkologie“. Er gab einen umfassenden Überblick darüber, wie man PatientInnen in puncto Ernährung beraten kann und zeigte Studien, die den Einfluss der Ernährung in der Therapie onkologischer Erkrankungen analysieren.

Die Brustkrebs-Fälle wurden dieses Mal von OÄ Dr. Christine Brunner (MUI), OÄ Dr. Magdalena Ritter (MUI) und OA Dr. Hannes Müller (BKH Schwaz) präsentiert und anschließend in den Arbeitsgruppen eifrig diskutiert. Die GruppensprecherInnen der Arbeitsgruppen Dr. Hannah Welponer (MUI), OA Dr. Gabriel Schmid (MUI) und OÄ Dr. Alice Markl (LKH Hall) präsentierten die Therapieentscheidungen ihrer Gruppen, welche vor und nach Fallauflösung im Plenum diskutiert wurden.

Den Vorsitz übernahmen Prof. Christian Marth und Prof. Michael Gnant, sie moderierten den Abend und stellten den Vortragenden und GruppensprecherInnen ebenfalls Fragen zur Therapieentscheidung.



mehr Beiträge zum Thema:
:



Top