20.04.2009

3. Interdisziplinärer Mammadiskurs

Wieder interessante Veranstaltung mit vielen TeilnehmerInnen

Diesmal war es vor allem die Pro-Con Debatte, die großes Interesse ausgelöst hatte und an die 100 TeilnehmerInnen nach Wien in die Hofburg kommen ließ.

Und mit Recht: Die Ausführungen von Prof. Christian Marth und Prof. Günther Steger sorgten für eine tolle wissenschaftliche Diskussion. Die Vorstellung einzelner Patientinnenfälle von Investigators aus ABCSG-Zentren in Hall, Graz und Wien veranschaulichten die großen Therapiefortschritte bei Mammakarzinom im metastatsierten Setting.

Bilder von der Veranstaltung
am 17. April 2009


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top