14.04.2015

ABCSG 38 LORELEI

Zwei weitere Patientinnen in ABCSG 38/Lorelei!

Das BHS Linz, ein sehr engagiertes und rezent für ABCSG 38 freigeschaltenes Zentrum, kann auf mittlerweile zwei eingeschlossene Patientinnen verweisen.

Erst am 7. April wurde die erste Patientin randomisiert, nur wenige Tage später, heute am 14. April, folgte bereits die Meldung über die zweite Studienteilnehmerin.
Am BHS Linz ist die Chirurgin Dr. Ruth Helfgott als Principal Investigator für diese Studie verantwortlich, die ABCSG bedankt sich herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Studyteam!

ABCSG 38/Lorelei prüft im neoadjuvanten Setting Letrozol plus GDC-0032 versus Letrozol plus Placebo bei postmenopausalen Frauen mit ER-positivem/HER2-negativem Mammakarzinom im Frühstadium. Weltweit sollen insgesamt 331 Patientinnen randomisiert werden.


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top