09.08.2016

ABCSG 42

Schon über 200 PatientInnen nehmen weltweit an ABCSG 42/PALLAS teil!

Die jüngste und bislang größte Studie der ABCSG rekrutiert äußerst zufriedenstellend und es sind auch schon zahlreiche Zentren in Österreich und den U.S.A. aktiv.

Aktuell nehmen 16 ABCSG-Zentren teil und diese konnten insgesamt bereits 66 PatientInnen in die vielversprechende Adjuvans-Studie einbringen.

Weltweit sind 205 TeilnehmerInnen eingeschlossen, davon 80 mit dem in Österreich relativ häufigen Stage-IIA-Brustkrebs (35% der derzeit randomisierten PatientInnen haben ein Stage IIA-Mammakarzinom). Von diesem Tumortyp werden global nur 1000 PatientInnen in die Studie eingeschlossen.

Die Studienzentrale in Wien-Nussdorf arbeitet weiterhin mit Hochdruck daran, auch in den anderen teilnehmenden Ländern Zentren zu aktivieren, denn bis zum Rekrutierungsziel von 4.600 PatientInnen liegt noch ein gutes Wegstück vor uns – die ABCSG ist zuversichtlich, mit dem Engagement und der Motivation der österreichischen Studyteams dazu einen großen Beitrag leisten zu können.


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top