09.06.2010

Krebszentrum an der MUW

Die Umsetzungsarbeiten des neuen Comprehensive Cancer Centers (CCC), so heißt das neue Krebszentrum der Meduni Wien, haben bereits begonnen. Und in drei Monaten soll es etabliert sein.

Das CCC sieht sich als erstes nationales Referenzzentrum für Forschung, Lehre und Therapie bei allen Formen der Krebserkrankungen. Als Vorbild diente eine analoge Einrichtung in den USA. Geleitet wird das neue Zentrum von Univ.-Prof. Dr. Christoph Zielinski. Mit dabei im Team sind unter anderem Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant, Univ.-Prof. Dr. Maria Sibilia und Univ.-Prof Dr. Richard Pötter.

Download Artikel aus “People”, Juli 2010



Top