07.12.2007

EXPERTS ON TOUR® in Hall in Tirol

In der Privatuniversität in Hall –The Health & Life Science University (UMIT) – trafen sich die Tiroler-BrustkrebsexpertInnen und diskutierten angeregt im Rahmen von „EXPERTS ON TOUR®“ über Upfront-, Switch- und prolongierter Therapie mit Aromatasehemmer.

Univ.-Prof. Marth brachte in seinem Eingangsvortrag einen Überblick über den derzeitigen Therapiestandard und belegte diesen auch mit den dazugehörigen großen klinischen Studien. Dr. Katrin Bermoser, Dr. Christina Felgel-Farnholz, Prof. Dr. Wolfgang Eisterer, Dr. Martina Dünser und Doz. Stephan Braun setzten mit interessanten Patientinnenbeispielen fort, anhand derer die Therapiemöglichkeiten diskutiert wurden.

Mittels TED-Umfragen konnten auch die TeilnehmerInnen ihr Wissen überprüfen. Prof. Günther Gastl, Vorstand der Abteilung Hämatologie-Onkologie an der Univ.-Klinik Innsbruck, führte gemeinsam mit Prof. Raimund Margreiter, Vorstand der Uniklinik für Chirurgie Innsbruck, durch den Fortbildungsabend.

Download Programm

Bilder von der Veranstaltung:

Dienstag, 4. Dezember 2007
UMIT Hall, Hörsaal HS002
6060 Hall in Tirol


mehr Beiträge zum Thema:
, :


Top