Halbzeit bei P00: 71 PatientInnen eingeschlossen!

04.07.2014

Bereits die Hälfte der erforderlichen TeilnehmerInnen konnte für die Pankreas-Studie randomisiert werden.

Das erste Pankreas-Projekt der ABCSG zeichnet sich durch eine beeindruckende Rekrutierung aus: Die Hälfte der benötigten 142 PatientInnen wurde 7 Monate früher als erwartet eingeschlossen!

Die ABCSG-Zentren legen bei dieser Studie zur Evaluierung des Effekts von Fibrin-Kollagen-Vlies zur Reduzierung von Pankreasfisteln ein außerordentliches Engagement an den Tag.

Die absoluten Top-Recruiter sind ex aequo die Zentren von Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant und Univ.-Prof. Dr. Martin Schindl sowie von Prim. Univ.-Prof. Dr. Reinhold Függer.

Die ABCSG bedankt sich herzlich für den sensationellen Einsatz!



mehr Beiträge zum Thema:
:



Top