22.05.2014

 ASCO 2014

Michael Gnant

Ehrenvolle Aufgabe für ABCSG-Präsidenten Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant

Beim diesjährigen ASCO-Meeting, das von 30. Mai bis 3. Juni 2014 in Chicago stattfindet, wurde Prof. Gnant als Diskutant einer „Highlights of the Day“-Session eingeladen.

Diese wichtigen und immer gut besuchten Sessions werden am Beginn jedes Kongresstags gehalten, und fassen die Vorträge des vorangegangenen Tages zusammen.

Als Diskutanten werden ausschließlich ExpertInnen angefragt, die als globale Opinion-Leader gelten und über eine fundierte Expertise verfügen, exzellente Redner sind und außerdem in ihren Vortrag auch neue Erkenntnisse zum State of the Art einfließen lassen können.

Üblicherweise werden für diese gleichermaßen herausfordernde wie ehrenvolle Aufgabe ForscherInnen aus dem US-amerikanischen Raum eingeladen.

Prof. Gnant wird in seinem Vortrag „Breast Cancer HER2/ER+“ einen Überblick über den ersten Kongresstag geben und außerdem die klinischen Studien aus der Plenary Session berücksichtigen.

Die „Highlights of the Day“ wurden 2004 eingeführt, um Schwerpunkte und Take-Home-Messages aus den verschiedenen Sessions vom Vortag herauszuarbeiten und deren Bedeutung für die klinische Praxis zu definieren.

Die ABCSG gratuliert Prof. Gnant sehr herzlich zu dieser schönen Bestätigung seiner wissenschaftlichen Arbeit und ist stolz, einen international renommierten Experten zum Präsidenten zu haben!


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top