21.08.2012

Buchtipp: Interdisziplinäre Entscheidungswege in der Onkologie

Diagnose- und Therapiealgorithmen mit Erläuterungen

“Interdisziplinäre Entscheidungswege in der Onkologie” ist ein leitlinienorientiertes und interdisziplinär ausgerichtetes Algorithmenbuch, welches von Peter M. Schlag, Michael Bamberg und Dirk Jäger im Deutschen Ärzte-Verlag herausgegeben wurde. Es richtet sich an alle onkologisch tätigen ÄrztInnen in Klinik und Praxis und bietet eine übersichtliche Darstellung aller Behandlungsschritte in Algorithmen.

Das AutorInnenteam hat in Form von Algorithmen und Kommentierungen die Entscheidungswege für alle Tumorerkrankungen aufgeführt. Zu jeder Entität werden die gezielte Diagnostik und die therapeutischen Konsequenzen dargestellt, wobei bei der Erstellung der therapeutischen Algorithmen die Standardtherapien im Vordergrund stehen. Das Werk stellt systematisch und übersichtlich dar, welche Therapie bei welcher malignen Erkrankung alleine oder kombiniert und in welcher Sequenz durchgeführt werden sollte und ab wann die experimentelle Therapie beginnt.

Interdisziplinäre Entscheidungswege in der Onkologie: Diagnose- und Therapiealgorithmen mit Erläuterungen
Hrsg. v. Peter M. Schlag, Michael Bamberg u. Dirk Jäger
Deutscher Ärzte-Verlag, Deutschland 2011


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top