ABCSG 45: Erste Patientin eingeschlossen

13.11.2019

Im Zentrum von ABCSG-Vorstandsmitglied Univ.-Prof. Dr. Günther Steger am AKH Wien wurde am 13. November 2019 die erste Patientin in Studie ABCSG 45 randomisiert.

Es handelt sich bei der neuen Studie um eine prospektive, offene, randomisierte Phase II Studie mit Carboplatin/Olaparib zur prä-operativen Behandlung von Patienten mit einem tripel-negativen primären Brustkrebs (TNBC) und einem positiven homologen Rekombinations-Defizit-Status (HRD-Status). Im Rahmen der Studie ist es geplant, gesamt 90 TNBC-Patientinnen mit positivem HRD-Status in etwa 10 Zentren in Österreich einzuschließen.



mehr Beiträge zum Thema:
:

  • Noch keine weiteren Beiträge


Top