12.01.2012

ABCSG-26: Randomisierungserfolg im Dezember

Die kleine Studiengruppe zeigt’s den „Großen“

Aus dem aktuellen IBCSG-Report zur internationalen SOLE-Studie (ABCSG-26) geht hervor, dass die ABCSG-Zentren im Dezember 2011 mit 18 eingeschlossenen Patientinnen die höchste Rekrutierungszahl unter den „Nicht-IBCSG“-Gruppen erreichen konnten. Das ist ein großartiger Erfolg und beweist einmal mehr, dass auch eine kleine Studiengruppe im Stande ist, mit den „Großen“ mitzuhalten. Auch die Gesamtzahl von 89 randomisierten Patientinnen seit Studienstart kann sich sehen lassen.

Da die Studie international hervorragend läuft, wird voraussichtlich mit Ende des Jahres die Randomisierung abgeschlossen sein. „Es gilt die kommenden Monate intensiv zu nützen, Patientinnen von der Studienteilnahme zu überzeugen“, so Univ.-Prof. Dr. Christian Marth, Coordinating Investigator der Studie.


mehr Beiträge zum Thema:
:


Top