ABCSG Pressemitteilungen 2016-2020

Neue Publikationen zu ABCSG 34 im European Journal of Cancer

Zu den Ergebnissen der Phase-II-Studie ABCSG 34 und Substudie wurden zwei Publikationen im European Journal of Cancer veröffentlicht

Download Presseinformation


ABCSG 42Update ABCSG-42/PALLAS – Ergebnisse der zweiten Interimsanalyse

Bei der 2015 in Österreich gestarteten und in 21 Ländern weltweit durchgeführten Brustkrebsstudie ABCSG 42/PALLAS, hat das weltweite Steering Committee (SC) am 29. Mai 2020 aufgrund einer Empfehlung des IDMC beschlossen, dass jene ca. 600 der fast 5.800 PatientInnen, die noch in der aktiven Therapiephase sind, ins protokollgemäße Follow-Up übergeführt werden. Obwohl es keinerlei oder unerwartet neue Sicherheitsbedenken gibt, ist es aufgrund der Zwischenanalyse unwahrscheinlich, dass das angestrebte Studienziel erreicht werden kann. Die konkreten Schritte an den Zentren, die nun folgen müssen, werden in den kommenden Tagen kommuniziert.

„Klinische Forschung bringt nicht immer das erhoffte Ergebnis“, kommentiert Studienleiter Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant. „Es ist auch eine selbstverständliche Aufgabe verantwortungsvoller Forschung, dies rechtzeitig zu erkennen, und die entsprechenden Konsequenzen zu ziehen.“ Besonders wichtig im Kontext der nun folgenden Anpassungen des Studienprotokolls ist gewissenhafte und transparente Kommunikation mit den beteiligten PatientInnen. Prof. Gnant sagt dazu: „Der behutsame und empathische Umgang mit den PatientInnen und ihren Hoffnungen ist in so einer Situation natürlich besonders wichtig“.

PALLAS ist in der Geschichte der ABCSG einzigartig, noch nie zuvor wurde eine Kollaboration in diesem Umfang von Österreich aus in 20 Ländern dieser Welt koordiniert und umgesetzt. Dafür gebührt ein großes Dankeschön dem großartigen Team der ABCSG, allen Mitwirkenden in den Zentren und Gremien und unseren Kollaborationspartnern weltweit.

Wenngleich die Hoffnungen auf eine unmittelbare weitere Therapieverbesserung sich offenbar nicht erfüllt haben, bieten die weltweit gesammelten Daten und Tumorproben für uns und viele internationale ForscherInnen große Chancen für weitere Projekte zur Erforschung des HR+, HER2- frühen Mammakarzinoms.

Wir sind sicher, dass dieses Ergebnis uns nicht zurückwerfen, sondern im Gegenteil dazu motivieren wird, weiterhin an einer wirksamen und sicheren Therapiemöglichkeit für unsere PatientInnen zu forschen.

Download Presseinformation

Update on ABCSG/42 PALLAS study results of second interim analysis

Press release


Osteoporose und Brustkrebs – Zeitpunkt des Therapiestopps könnte entscheidend sein

ABCSG 18, die mit über 3.000 Patientinnen bislang größte österreichische Brustkrebsstudie der ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group), liefert weitere Daten zu dem wichtigen Thema Knochengesundheit unter Brustkrebstherapie.

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Osteoporose-Mittel Denosumab verbessert Heilungschancen bei Brustkrebs

Die Studiengruppe ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) beweist mit den Langzeitdaten aus Österreichs bislang größter Brustkrebsstudie ABCSG 18 nicht nur, dass Knochenbrüche und Osteoporose als Folge einer endokrinen Krebstherapie deutlich reduzierbar sind, sondern auch, dass durch das Osteoporose-Medikament außerdem das Rückfallrisiko der Frauen signifikant geringer ist.

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Postmenopausaler Brustkrebs: Therapieverlängerung um zwei Jahre ausreichend

ABCSG-Studie: 5 plus 2 Jahre ist optimale Behandlung mit Aromatasehemmer.

Download Presseinformation

» Pressespiegel


ABCSG 48/POSITIVE: Studie für Brustkrebspatientinnen mit Kinderwunsch startet

Österreichs größte akademische Studiengruppe ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) startet ein wichtiges und ehrgeiziges Studienprojekt, um jungen Frauen mit Östrogenrezeptor-positivem Brustkrebs ihren Kinderwunsch erfüllen zu können.

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Erste Ergebnisse von ABCSG 38/LORELEI: PI3K-Inhibitor Taselisib lässt Brusttumoren schrumpfen

Beim diesjährigen ESMO-Kongress (European Society for Medical Oncology, 8.-12.9.2017) in Madrid wurden die ersten Ergebnisse einer internationalen Studie präsentiert – drei akademische Studiengruppen waren an diesem Phase-II-Projekt beteiligt, darunter die österreichische ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group).

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Florian Fitzal
Univ.-Prof. Dr. Florian Fitzal

Metastasierter Brustkrebs: Operation vor medikamentöser Therapie ist nicht sinnvoll

Neue Studienergebnisse könnten Paradigmenwechsel in der Behandlung bewirken

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs – neuer Ratgeber für Betroffene und Angehörige

Die akademische Studiengruppe ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) präsentierte eine neue Patienteninformationsbroschüre mit neuesten Erkenntnissen und Daten rund um das Pankreaskarzinom.

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Zum 10. Mal: „Nehmen Sie sich wichtig“ – Informationsabend zum Thema Brustkrebs

Am 6. April 2017 findet um 19 Uhr in der St. Veiter Blumenhalle eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Brustkrebs für Patientinnen, Angehörige und Interessierte statt.

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Ein NippLe Ring für die Brustkrebsforschung

Rechtzeitig vor Weihnachten macht der Wiener Juwelier und Schmuckdesigner Ernst Brunner auf sich und seine einzigartige Kreation zu Gunsten der größten österreichischen Brustkrebs-Studiengruppe ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) und der PatientInnenorganisation Europa Donna Austria aufmerksam.

Download Presseinformation


Junge Krebsforscherin aus Tirol ausgezeichnet

Die österreichische Studiengruppe Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) hat im Rahmen ihrer 25. Jahrestagung in Saalfelden am 4. November 2016 den mit EUR 3.000.- dotierten Nachwuchsförderpreis Young Investigator Award für herausragende Leistungen an die 29-jährige Innsbrucker Ärztin Dr. Valeria Colleselli verliehen.

Download Presseinformation

» Pressespiegel


Neues Online-Portal für BrustkrebspatientInnen

Die ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) ist seit über 30 Jahren in der klinischen Krebsforschung sehr erfolgreich und betreibt ab sofort online das unabhängige PatientInnenportal www.brustkrebsexperten.at mit hilfreichen Informationen über aktuelle Entwicklungen in der Brustkrebstherapie und Kontaktadressen zu ExpertInnen auf diesem Gebiet.

Download Presseinformation