Newsarchiv 2005

Colorectal Task Force startet durch

14.04.2005

Alles neu macht nicht nur der Mai. Schon Ende März hat sich die Colorectal Task Force der ABCSG in einem neuen Outfit präsentiert.

weiterlesen

Hauptkoordinator für zwei Jahre gewählt

14.04.2005

Univ.-Prof. Dr. Josef Thaler wurde bei der letzten Sitzung der Colorectal Task Force zum Hauptkoordinator dieser Forschungseinrichtung innerhalb der ABCSG, die sich schwerpunktmäßig mit Darmkrebs beschäftigt, für zwei Jahre gewählt.

weiterlesen

Consensus Rektumkarzinom

02.04.2005

Die ABCSG war die treibende Kraft unter den Vereinigungen ACO/ASSO, ÖGC, ÖGHO, ÖGP, ÖGRO und ÖRG, dass ein Consensus zur Behandlung des Rektumkarzinoms erarbeitet wurde.

weiterlesen

ABCSG goes Kuba

27.03.2005

Wie international die ABCSG ist, zeigte Dr. Heribert Matzinger von der chirurgischen Abteilung des Hanusch Krankenhauses, indem er beim Chirurgenkongress in Kuba die ABCSG und ihre Tätigkeit vorstellte. Insgesamt nahmen 600 Ärzte an diesem internationalen Kongress in Havanna, der Hauptstadt Kubas teil.

weiterlesen

Ein Grund zum Feiern

06.03.2005

20 Jahre Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG)

Innerhalb von 20 Jahren hat es die Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) geschafft, der klinischen Forschung in Österreich wesentliche Impulse zu geben. Europas umfangreichste und erfolgreichste Studien im Bereich Brust- und Darmkrebs werden in Österreich durchgeführt.

weiterlesen
Seite 2 von 212


Top