27.07.2010

Breast Care: Sonderpreis für alle ABCSGler
Jetzt abonnieren!

Studyteams der ABCSG haben die Möglichkeit, Breast Care jetzt kostengünstig zu abonnieren. Umfassend wird in der Zeitschrift über Grundlagenforschung, Prävention, Diagnose und Behandlung von malignen und benignen Brusterkrankungen berichtet. Das Abo umfasst 6 Hefte im Jahr.

weiter
26.07.2010

Ende der Einreichfrist für das Reisestipedium nach San Antonio

Die Einreichfrist für das Reisestipendium zum 33rd SABCS ist bereits abgelaufen. Leider hat abcsg.future nur einen Platz zu vergeben und die Auswahl wird nicht leicht, denn es sind zahlreiche Bewerbungen eingegangen. Darüber, wer das Stipendium erhält, werden wir Sie in Kürze informieren.


26.07.2010

Dr. Renate Schaberl-Moser

Mitglied der Colorectal Task Force der ABCSG

weiter
23.07.2010

Univ.-Prof. Dr. Michael Stierer ist Mentor in San Antonio

Die Einreichfrist für das Reisestipendium zum 33rd Annual San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) in Texas, USA ist heute abgelaufen. Über das Modul 2 des abcsg.future-Programms erhält eine junge Ärztin/ein junger Arzt die Chance, im Dezember zu einem der weltweit wichtigsten Kongresse zu reisen.

weiter
14.07.2010

Jenny Simanowitz trainiert JungärztInnen der ABCSG

Und wieder einmal ist es der ABCSG gelungen, eine hochkarätige Trainerin für den Workshop „Fit for English Presentations“ des Nachwuchsförderprogramms abcsg.future zu gewinnen.

weiter
08.07.2010

Kongress-Tipp: 12. Internationaler Maritimer Kongress für Senologie

Die Österreichische Gesellschaft für Senologie veranstaltet den 12. Internationalen Maritimen Kongress. Mitte Mai 2011 werden auf Kreta Trends in der Brustkrebsbehandlung, aktuelle Studienergebnisse und die Interdisziplinarität der Senologie in Übersichtsreferaten, Workshops und Diskussionsrunden besprochen. weiter


06.07.2010

ABCSG-25/PANTHER läuft gut voran

In Österreich wurde 2007 mit ABCSG-25, der PANTHER-Studie, begonnen. Erst vor kurzem konnten 6 Patientinnen in einer Woche für die Teilnahme gewonnen werden. Das Studienprojekt läuft in den 16 teilnehmenden Zentren gut voran.

weiter
06.07.2010

OA Dr. Gerald Suppan

OA Dr. Gerald Suppan ist seit 1994 an der Chirurgischen Abteilung des LKH Leoben, wo er die ersten Jahre unter Prim. Dr. Randolf Scholz und seit 2000 unter Prim. Univ.-Prof. Dr. Hans Rabl arbeitet. Für die ABCSG ist er schon seit 11 Jahren aktiver Prüfarzt. Er engagiert sich insbesondere für alle Kolorektalstudien am Zentrum.

weiter
02.07.2010

Randomisierungsphase von S.A.L.S.A. ist zu Ende

Die beachtliche Patientenzahl von 3489 wurde von den 75 teilnehmenden Zentren erreicht. Das deutet auf einen sensationellen Endspurt der Studie hin. Ein großes Dankeschön an alle Studyteams von S.A.L.S.A.

weiter
24.06.2010

Universitätsvorlesung der Meduni Wien

Die Klinische Forschung stand im Mittelpunkt der Universitätsvorlesung 2010 an der MedUni Wien. Univ. Prof. Dr. Michael Gnant und der Amerikaner Jeff Clovis referierten am Mittwoch, 23.6.2010 im Anna Spiegel Forschungsgebäude über klinische Forschung in Österreich.

weiter
17.06.2010

www.abcsg.at: Wonnemonat Mai bringt Zugriffe herbei

Diese Zahlen können sich sehen lassen. Im Monat Mai 2010 gab es eine unglaubliche Steigerung der Besuche auf unserer Website.

weiter
17.06.2010

ABCSG-Nachwuchs: Dr. Georg Pfeiler präsentierte ABCSG-12-Untersuchungen am ASCO

Dr. Georg Pfeiler durfte am ASCO präsentieren, was an sich schon beeindruckt. Mit welcher Bravour er dieses erste Mal gemeistert, wie er sich darauf vorbereitet hat und worum es sich bei den präsentierten Untersuchungsergebnissen handelt, erzählt er in einem Kurzinterview.

weiter
14.06.2010

Fotos zum Annual Meeting 2010

weiter


14.06.2010

Ein Interview mit Dr. Thomas Kann

Stipendiat von abcsg.future und ASCO-Teilnehmer

Dr. Thomas Kann vom Institut für Radioonkologie des SMZ Süd hat im Rahmen des Nachwuchs- förderprogramms abcsg.future ein Reisestipendium zum ASCO in Chicago erhalten. Als Mentor stand ihm OA Dr. Alois Lang aus Feldkirch, Vorstandsmitglied der ABCSG, zur Seite. Nach seiner Rückkehr haben wir Dr. Thomas Kann über seine Eindrücke befragt.

weiter
09.06.2010

ABCSG am ASCO: Die Ergebnisse der drei ABCSG-Studien

Am weltweit wichtigsten Expertentreffen zum Thema Krebs in den USA, am ASCO, wurden wieder einmal neueste Daten von ABCSG-Studien, darunter ABCSG-12, -8 und -24, präsentiert.

weiter
09.06.2010

Krebszentrum an der MUW

Die Umsetzungsarbeiten des neuen Comprehensive Cancer Centers (CCC), so heißt das neue Krebszentrum der Meduni Wien, haben bereits begonnen. Und in drei Monaten soll es etabliert sein. weiter


04.06.2010

ABCSG am ASCO

Wie bereits angekündigt ist die ABCSG am Montag, 7. Juni 2010, auf dem diesjährigen Annual Meeting der American Society of Clinical Onocology (ASCO) in Chicago durch vier Ärzte vertreten. Damit ist Österreich auf einem der weltweit wichtigsten Kongresse mehr als präsent.

weiter
04.06.2010

Erstes abcsg.research meeting: Danke für Ihr Kommen!

Vielen Dank an die TeilnehmerInnen des 1. abcsg.research meetings: Unser Ziel ist es, mit diesen Meetings, Überzeugungsarbeit für unsere Ideen zu leisten und das Miteinander und den Austausch zu fördern – mit Ihrer Unterstützung kann abcsg.research ein erfolgreiches und einzigartiges Projekt werden.

Terminankündigung nächstes Meeting:
Donnerstag, 25.11.2010
14.30 bis 16.30 Uhr
Studienzentrale der ABCSG
Wien


28.05.2010

Praxispartner-Veranstaltung in Rottenmann

Mammateam von Rottenmann spricht über Brustkrebs und klinische Studien.

Es war ein verregneter Abend, aber das war nicht der Grund, warum viele niedergelassene ÄrztInnen aus Liezen und Umgebung zur Fortbildungsveranstaltung „Praxispartner – Ihre Brustkrebspatientinnen im Fokus“ gekommen waren.

weiter
27.05.2010

Erstes abcsg.research meeting

Interesse vorhanden, Diskussionsbasis vorhanden

PathologInnen, die bereits bei abcsg.research mitarbeiten, Prüfärzte aus den unterschiedlichen Zentren und viele, die sich für das Projekt interessieren, waren in die Studienzentrale zum ersten abcsg.research meeting gekommen.

weiter
Seite 3 von 612345...Letzte »

Top