02.10.2012

Erste PatientIn in LM 02

Kombinationstherapie soll Chancen auf Operation verbessern

An der Studie LM 02 können PatientInnen mit unbehandeltem KRAS Wildtyp Kolorektalkarzinom und operabler Lebermetastasen teilnehmen. Sie erhalten vor der Operation 4 Zyklen à 2 Wochen und postoperativ weitere 8 Chemotherapiezyklen mit FOLFIRI und Panitumumab um insgesamt auf 6 Monate Therapie zu kommen. Ziel ist es, durch eine verkürzte neoadjuvante Therapie die Leberschädigung zu minimieren und darüber hinaus durch die Therapiekombination die Ansprechrate zu verbessern.  Heute wurde die erste Studien-PatientIn an der Universitätsklinik für Chirurgie in Wien randomisiert.


01.10.2012

Aktuelles aus der Krebsforschung

Noch nie war die Aussicht auf Heilung von Krebs so groß: Die enge Zusammenarbeit von erfahrenen SpezialistInnen aus verschiedensten Disziplinen, das Vertrauensverhältnis zwischen Arzt/Ärztin und PatientIn und vor allem qualitative Forschung im Rahmen von klinischen Studien, wie von der ABCSG forciert, spielen eine wesentliche Rolle dabei.

Download Artikel „Forum Gesundheit“ Sept. 2012


27.09.2012

“Little Help” on Air

ORF 2 brachte am Montag, 1. Oktober 2012, im Magazin „Heute Leben“ einen Beitrag zur Initiative „Little Help“ des Forum Study Nurses & Coordinators.

» zur Info auf tv.orf.at


26.09.2012

Herbstkurse sind am Laufen:

Kurs I für Study Nurses & Coordinators in Wien

Das Fortbildungsprogramm des Forums startete mit dem Kurs I für Study Nurses & Coordinators in die Herbstsaison.

» weiter auf studynurses.at/studycoordinators.at


25.09.2012

Kurs II für Study Nurses & Study Coordinators in Wien

Donnerstag, 11. und Freitag, 12. Oktober 2012
1. Tag: 12:00 bis 18:30 Uhr,
2. Tag: 09:00 bis 15:00 Uhr

ABCSG-Studienzentrale (Seminarraum)
Nussdorfer Platz 8
1190 Wien

» Detailinformation und Online-Anmeldung


24.09.2012

Wichtiger Hinweis zu ABCSG-39 (APHINITY)

Einladung zu ad hoc Meeting

Alle PrüfärztInnen, die an der Durchführung von ABCSG-39 (APHINITY) an den 11 Zentren beteiligt sind, sind herzlich zum ad hoc meeting eingeladen.

Montag, 1. Oktober 2012
13.00 bis 15.00 Uhr
Studienzentrale der ABCSG
Nussdorfer Platz 8, 1190 Wien
(Eingang Heiligenstädter 201)


24.09.2012

Science into Practice

Nicht verpassen!

Die Colorectal Branch der ABCSG lädt alle interessierten PrüfärztInnen zur Science into Practice-Veranstaltung ins Hotel Palais Salzamt in Klagenfurt ein. Auch diesmal folgen wir dem bereits erfolgreich bewährtem Konzept – Diskussion und Interaktion statt Frontalvortrag! Nehmen Sie teil und überprüfen Sie Ihre eigenen wissenschaftlichen Kenntnisse beim Lösen praktischer Fallbeispiele zum kolorektalen Karzinom. weiter


24.09.2012

Kurs II für Study Nurses & Study Coordinators in Innsbruck

Donnerstag, 4. und Freitag, 5. Oktober 2012
1. Tag: 12:00 bis 18:30 Uhr,
2. Tag: 09:00 bis 15:00 Uhr

Univ.-Klinik für Frauenheilkunde,
Bibliothek der Frauenklinik/FKK-Gebäude 2.Stock
Anichstraße 35
6020 Innsbruck

» Detailinformation und Online-Anmeldung


20.09.2012

APHINITY boomt international

Randomisierung bald zu Ende
Teilnehmende ABCSG-Zentren sind gefordert

» weiter im Membersbereich


19.09.2012

APHINITY/ABCSG 39

Die Studie läuft international hervorragend, mit einer verkürzten Randomisierung wird bereits gerechnet

Verbessert eine Kombination von Trastuzumab und Pertuzumab die Effektivität der adjuvanten Brustkrebstherapie? Dieser Frage geht die internationale APHINITY-Studie nach, an der sich – mit Österreich – 43 Länder beteiligen. Die Studie läuft international hervorragend, sodass mit einem frühzeitigen Randomisierungsstopp gerechnet wird. Die teilnehmenden ABCSG-Zentren sind deshalb aufgefordert, bis dahin noch möglichst vielen Patientinnen die Studienteilnahme zu ermöglichen. weiter


17.09.2012

ABCSG erweitert sich

Erste Pankreas-Studie vor Start

Sie trägt das Kürzel P02 und ist die erste Pankreas-Studie der ABCSG (von mehreren geplanten), die in den kommenden Wochen starten wird. Untersucht wird, ob bei inoperablem Pankreaskarzinom eine zusätzliche Radiotherapie zur Standard-Chemotherapie Vorteile für die PatientInnen bringt. weiter


14.09.2012

In eigener Sache: Vorstellung neuer MitarbeiterInnen der ABCSG

Auf die herausfordernden Tätigkeiten im Clinical Data Management freut sich nicht nur Andrea Kroich, Bakk.rer.nat. – seit September Mitglied des ABCSG-Teams – sondern auch ihr Kollege Dipl.-Ing. Christian Auer. weiter


13.09.2012

Der etwas andere Buchtipp: Ein ironisch-komischer Roman

Mit ihrem Buch “Eisflüstern” und dem Erzählband “Auf offenem Meer” hat sich die in Wien lebende Autorin Bettina Baláka in den letzten Jahren innerhalb der österreichischen Gegenwartsliteratur einen guten Namen gemacht. Die ABCSG konnte sie schon einmal für eine Lesung gewinnen. Nun hat sie einen neuen Roman herausgebracht.  weiter


12.09.2012

ABCSG-Office bekommt Verstärkung

Seit kurzer Zeit freut sich das ABCSG-Office über eine neue Mitarbeiterin: Nadine Lechner unterstützt ab sofort die Abteilung „Business Support“. weiter


11.09.2012

Young Investigator Award

abcsg.future vergibt Preis für besonderes Engagement

Einreichfrist geschlossen

Das Interesse am Nachwuchsförderprogramm abscg.future wächst kontinuierlich und das seit seiner Gründung vor über 3 Jahren. Jetzt vergibt die ABCSG auch einen Preis an junge engagierte PrüfärztInnen – den Young Investigator Award. Belohnt wird besonderes Patienten- oder wissenschaftliches Engagement. weiter


07.09.2012

Ankündigung: Informationsveranstaltung “Knochen im Fokus”

Die Karl Landsteiner Gesellschaft für Supportive Krebstherapie und die SH-Gruppen „Multiples Myelom Selbsthilfe  Österreich“ laden unter Miteinbeziehung der SH-Gruppen Brust- und Prostatakrebs zu einem PatientInnen- und Angehörigen-Tag in die IMC Fachhochschule Krems ein. weiter


06.09.2012

Science into Practice

Die Diskussion geht weiter

Das Konzept von Science into Practice – Diskussion und Interaktion statt Frontalvortrag – hat sich inzwischen bewährt. Abermals lädt die Colorectal Branch der ABCSG interessierte PrüfärztInnen ein, an der nächsten Veranstaltung in Klagenfurt teilzunehmen. weiter


06.09.2012

Interessant für alle forschungsengagierten ÄrztInnen

Die Österreichische Krebshilfe schreibt Brustkrebsforschungspreis aus weiter


05.09.2012

Studie LM 02 vor Start

Das positive Ethikvotum gibt es bereits. Die Vorbereitungen für den Start an den Zentren laufen auf Hochtouren. Mit ersten Freischaltungen ist im Oktober zu rechnen. Mit dieser Studie soll untersucht werden, ob die Heilungschancen für DarmkrebspatientInnen mit KRAS Wildtyp mit potenziell operablen Lebermetastasen verbessert werden können. weiter


04.09.2012

abcsg.future: Die ESMO-Stipendien wurden vergeben

Nach dem EBCC, findet heuer auch der ESMO in Wien statt. abcsg.future vergibt auch für diesen Kongress 3 Stipendien. Dr. Ruth Exner, eine junge engagierte Chirurgin von der Universitätsklinik für Chirurgie in Wien, Dr. Nathalie Ott von den Barmherzigen Schwestern in Linz und last but not least Dr. Florian Obermair vom AKh Linz, Abteilung für Onkolgie kommen in den Genuss den ESMO-Kongress gratis besuchen zu können.

Wir wünschen den wissenschaftlich interessierten ÄrztInnen schon jetzt interessante Kongresstage!


Seite 3 von 1012345...10...Letzte »

Top