13.11.2012

And the winner is …

1. Young Investigator Award der ABCSG geht an Dr. Gudrun Piringer

Die junge Onkologin betreut viele StudienpatientInnen, ist Erstautorin der R04-Studie und beteiligte sich intensiv an der Protokollerstellung der LM-02-Studie. Darüber hinaus ist sie aufgrund ihres Engagements rund um die Pilotstudie ABCSG-C07 und die darauffolgende Protokollerstellung von C08 für den Nachwuchsförderpreis der ABCSG vorgeschlagen worden. Der Preis wurde der engagierten Ärztin im Rahmen der 21. Jahrestagung der ABCSG in Saalfelden überreicht. weiter


13.11.2012

21. Jahrestagung der ABCSG

Viele junge ÄrztInnen

Am Samstag war der große Saal im Hotel Gut Brandlhof – wie gewohnt – bis auf den letzten Platz besetzt. Diesmal sah man viele junge ÄrztInnen aus den Bundesländern, einige von ihnen waren das erste Mal nach Saalfelden gekommen. Neue wie alte ABCSG-Familienmitglieder erwartete ein spannendes wissenschaftliches Programm, auch mit Updates zu den laufenden Studien und zudem vielen Parallel-Meetings einzelner Task Forces. weiter


06.11.2012

All time high in Studie 18

68 Patientinnen im Oktober.

Die österreichischen Zentren haben wieder mal gezeigt was möglich ist. Im Oktober wurden 68 Patientinnen in Studie 18 randomisiert. 11 Patientinnen kamen diesmal von Schweden. Das ist neuer Randomisierungsrekord! weiter


31.10.2012

Experts wieder “on Tour”

Die BrustkrebsexpertInnen sind wieder unterwegs. Diesmal wird im Grazer THT Krone Center Station gemacht. Am Donnerstag,  13. Dezember ab 18 Uhr informieren ABCSG-ExpertInnen interessierte KlinikerInnen und Niedergelassene wieder über die moderne Brustkrebsmedizin.

Die EoT-Reihe 2012 widmet sich der neuen, personalisierten Brustkrebstherapie und diskutiert mit Fallbeispielen wie die neuen Herausforderungen in der Behandlung des Mammakarzinoms bewältigt werden können. Einladung und Programm folgen auf www.brustkrebsexperten.at.


30.10.2012

abcsg.future: ein ganz besonderes Förderprogramm

Das beliebteste Modul bei abcsg.future heißt „Kongress-Stipendien“. Die young investigators können den Kongress gratis besuchen und bekommen zusätzlich einen Mentor zur Seite gestellt. „Beide profitieren“, erzählt OA Dr. Ferdinand Haslbauer, der am ESMO die Mentorenschaft für 3 junge PrüfärztInnen der ABCSG übernommen hat. weiter


24.10.2012

Breastcare: Interessante wissenschaftliche Zeitschrift

Für ABCSG-ÄrztInnen gibt es einen Sonderpreis 

BREASTCARE ist eine wissenschaftliche Zeitschrift, die sich der Grundlagenforschung, Prävention, Diagnose und Behandlung von malignen und benignen Brusterkrankungen widmet.

weiter


23.10.2012

Fortbildungen im Herbst

Kurs III für Study Nurses & Study Coordinators in Wien

Donnerstag, 29. und
Freitag, 30. November 2012
1. Tag: 12.00 bis 18.30 Uhr
2. Tag: 9.00 bis 15.00 Uhr

» Detailinformation und Online-Anmeldung


22.10.2012

Interessantes Meeting in Saalfelden für alle ChirurgInnen und Gynäkologen

„Task Force – Chirurgische Qualität“ tagt am Freitag, 9. November 16.00 Uhr in Saalfelden

weiter
22.10.2012

ESMO – viel gelobter Kongress

abcsg.future-StipendiatInnen erzählen von den Kongresstagen.

Dr. Florian Obermair ist einer jener Stipendiaten, die über das abcsg.future-Programm zum ESMO nach Wien eingeladen wurden. Er und Dr. Nathalie Ott, auch sie erhielt ein Kongress-Stipendium von abcsg.future, erzählen im Interview von den Kongresstagen. weiter


17.10.2012

Wieder tolle Fortbildung zum kolorektalen Karzinom

Science into Practice (SIP) machte Station in Klagenfurt

Anfänglich sah es so aus als würde SIP in Klagenfurt nicht gut besucht werden. Das änderte sich aber schlagartig 5 Minuten nach 18.00 Uhr. Der Saal im Salzamt füllte sich bis auf den letzten Platz. weiter


16.10.2012

Projektmanagement bekommt neue Mitarbeiterin

Dr. Britta Klucky

Die Mikrobiologin summa cum laude hat am 15. Oktober ihre Tätigkeit in der ABCSG aufgenommen. weiter


16.10.2012

Umstellung des Members-Bereichs auf www.abcsg.at

Sehr geehrte Investigators,
sehr geehrte Studyteams,

seit einem Jahr hat www.abcsg.at ein neues Erscheinungsbild, das gut ankommt. An die 30.000 Zugriffe pro Monat können wir seit dem Neustart verzeichnen. Für 2013 haben wir weitere Erneuerungen geplant, unter anderem die Einrichtung eines Videotools. Bis es soweit ist, arbeiten wir noch an der Geschwindigkeit unserer Website. Damit verbunden ist eine Umstellung des Members-Bereichs.

weiter
15.10.2012

Wieder abcsg.future-StipendiatInnen am ESMO

Eine von ihnen, Dr. Ruth Exner, berichtet in einem Kurzinterview weiter


15.10.2012

Wieder interessante Fortbildung des Forums: Kurs II in Wien

Das Herbstprogramm des Forums ist dicht gedrängt. Letzte Woche fand ein Kurs II in Wien statt, bei dem es darum ging, das Wissen aus Kurs I auszubauen undanhand von Beispielen noch mehr aus der Praxis zu lernen.

» weiter auf studynurses.at/studycoordinators.at


11.10.2012

Einreichfrist Young Investigator Award zu Ende

Zahlreiche Nominierungen

Schon im ersten Jahr des „Young Investigator Award“ gingen zahlreiche Nominierungen ein – soviel kann verraten werden. Ein großes Dankeschön an jene, die young investigators genannt haben und sich die Mühe gemacht haben, die wichtigsten Facts online einzugeben und abzuschicken.  weiter


09.10.2012

Dr. Johannes Andel ist neuer Leiter der Abteilung für Innere Medizin II am Landes-Krankenhaus Steyr

Die ABCSG gratuliert weiter


04.10.2012

Workshop-Ankündigung

 “Basic Medical English for Study Nurses & Study Coordinators”

Donnerstag, 22. November 2012
(16:30 bis 19:30 Uhr)

Univ.-Klinik für Frauenheilkunde
Innsbruck

Anmeldefrist: 16. November 2012

» Detailinformation und Online-Anmeldung


03.10.2012

ABCSG im ORF

Am Brustkrebstag berichtet der ORF in „Heute Leben“ über die ABCSG.

Studiogast war Präsident Prof. Michael Gnant. Er sprach über die Heilungschancen, die Entwicklungen in der Brustkrebstherapie und dieneue Impfstudie ABCSG-34. Im Beitrag wird auch das Little Help-Projekt der ABCSG angesprochen und die Berufsgruppe der Study Nurses & Coordinators näher vorgestellt.


03.10.2012

COMBATing Breast Cancer

Wichtiger Fortbildungstermin zu „Breast Cancer“
am 23. und 24. November 2012 in München

Es wurden wieder hochkarätige Referenten aus Klinik und Forschung gewonnen. Ein Schwerpunkt liegt diesmal bei der translationalen Forschung. Prof. Michael Gnant wurde in diesem Jahr ins Scientific Committee berufen.

Einladung zum Download


03.10.2012

Wichtiger Hinweis zur Jahrestagung in Saalfelden

Einladung zum Task Force Meeting „Chirurgische Qualität“ weiter


Seite 2 von 1012345...10...Letzte »

Top