ABCSG 41/OlympiA Übersicht


Randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte, multizentrische Phase-III-Parallelgruppenstudie, um die Wirksamkeit und Sicherheit von Olaparib im Vergleich zu Placebo als adjuvante Behandlung von PatientInnen mit BRCA1-Keimbahnmutationen und HER2-negativem Hochrisiko-Brustkrebs zu beurteilen, die eine definitive lokale und neoadjuvante bzw. adjuvante Behandlung abgeschlossen haben.

Studienstart: 10/2014
Coordinating Investigator: Singer, Christian; Wien
Stichprobenumfang: 1.500 (international), 42 (national)
Studiendesign:
(Klick zum Vergrößern)

 



Top