ABCSG Pressemitteilungen 2014

Wirksame Therapie gegen zweithäufigste Brustkrebs-Art gefunden

Beim wichtigsten internationalen Brustkrebs-Kongress von 9.-13.Dezember in San Antonio/Texas präsentiert der österreichische Krebsforscher Priv.-Doz. Dr. Michael Knauer am Mittwoch neue wegweisende Ergebnisse der Brustkrebs-Studie ABCSG 8.

Download Presseinformation

» Pressespiegel

 

Junge Krebsforscherin aus Tirol ausgezeichnet

Die österreichische Studiengruppe Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) hat im Rahmen ihrer 23. Jahrestagung in Saalfelden am 7. November 2014 den mit EUR 3.000.- dotierten Nachwuchsförderpreis Young Investigator Award für herausragende Leistungen an die 32-jährige Innsbrucker Ärztin Dr. Theresa Czech verliehen.

Download Presseinformation

» Pressespiegel

Ergebnisse der österreichischen Brustkrebsstudie ABCSG 32 – Sichere Therapie und Komplettremission (pCR) über 60%

Von 26. – 30. September 2014 findet in Madrid, Spanien , der Kongress der European Society for Medical Oncology (ESMO) statt. Österreichische Krebsforscher präsentieren dort erste Ergebnisse der neoadjuvanten Brustkrebsstudie ABCSG 32.

Download Presseinformation

ABCSG 34: Impfstudie gegen Brustkrebs schließt Rekrutierungsphase erfolgreich ab

Am 11.09.2014 wurde die letzte Patientin für die neuartige Immuntherapie randomisiert. Die Impfung soll das Ansprechen einer neoadjuvanten Tumortherapie bei Brustkrebs verbessern, insgesamt 400 österreichische Patientinnen nehmen an dieser Phase-II-Studie teil.

Download Presseinformation

Beruf mit Zukunft – Ausbildung zur Study Nurse

Im September 2014 starten wieder Aus- und Weiterbildungskurse für Interessierte, die als Study Nurse oder Study Coordinator an klinischen Studien mitarbeiten möchten – medizinische Vorbildung ist dafür von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Download Presseinformation

Ehrenvolle Aufgabe für den österreichischen Krebsforscher Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant

Beim diesjährigen Meeting der American Society of Clinical Oncology (ASCO), das von 30. Mai bis 3. Juni 2014 in Chicago stattfindet, wurde der Wiener Chirurg Prof. Gnant als Diskutant einer „Highlights of the Day“-Session eingeladen.

Download Presseaussendung