ABCSG Pressemitteilungen 2005-2010

Informationsnachmittag des Landesklinikums St. Pölten
zum Thema “Brustkrebs und Osteoporose”

Je mehr Frauen über Brustkrebs wissen, umso mehr können sie selbst zum Behandlungserfolg beitragen. Gelegenheit, sich die aktuellsten und wichtigsten Informationen zu holen, bietet die Veranstaltung „Brustkrebs und Osteoporose“, die von der Chirurgischen und 1. Medizinischen Abteilung des Landesklinikums St. Pölten in Zusammenarbeit mit der klinischen Studiengruppe für Brustkrebs (ABCSG) und der niederösterreichischen Krebshilfe organisiert wird. InteressentInnen werden dabei über neueste Therapiemöglichkeiten bei Brustkrebs und das Thema Knochengesundheit informiert. Das Thema ist insbesondere für Brustkrebspatientinnen von großer Bedeutung, weil manche Therapien gegen Brustkrebs Osteoporose begünstigen können.

Alle Interessierten und PatientInnen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.
Der Eintritt ist frei!

Einladung zum Informationsnachmittag
„Brustkrebs und Osteoporose“

Freitag, 15. Oktober 2010
Beginn: 16:00 Uhr
NÖ GKK (Mensa) Kremser Landstraße 3 (Eingang gegenüber Schöpferstr. 7)
3100 St. Pölten

Download Einladung

 

15. Juli 2010: Finale bei der größten Brustkrebsstudie

Presseaussendung

 

ASCO: Vier Wissenschafter der ABCSG präsentieren in den USA
neueste wissenschaftliche Ergebnisse zu Brustkrebs

Presseinformation

 

25 Jahre Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG)

Eine Erfolgsgeschichte der österreichischen Brustkrebs- und Darmkrebsforschung – 25 Jahre ABCSG
Im Jubiläumsjahr der renommierten Studiengruppe starten wichtige neue Projekte.

Download Presseaussendung

22.000 StudienpatientInnen vertrauen auf die ABCSG
Eine Erfolgsgeschichte seit 25 Jahren

Download Presseinformation

Österreichs Beitrag zum Weltstandard
Die ABCSG und ihre Studienergebnisse

Download Presseinformation

Die aktuellen Projekte
Die nächsten Studien der ABCSG

Download Presseinformation

 

Presseeinladung:
25 Jahre Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG)

Jede achte Frau in Österreich erkrankt an Brustkrebs, die Diagnose Darmkrebs wird Jahr für Jahr bei rund 5.000 Frauen und Männern in Österreich gestellt. Diese beiden Krebserkrankungen stehen im Zentrum der Forschungsarbeiten, denen sich die Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) seit 25 Jahren widmet. Die Ergebnisse dieser Arbeit finden weltweit Beachtung und haben dazu beigetragen, die Therapien zu verbessern und die Überlebenschancen der Betroffenen zu erhöhen.

Anlässlich des Jubiläums laden wir Sie ein, an der Eröffnung der neuen Studienzentrale am Nussdorfer Platz 8, 1190 Wien (Eingang Heiligenstädter Straße 201-203) und der anschließenden Jubiläumsfeier „25 Jahre ABCSG“ im Tech Gate Vienna Wissenschafts- und Technologiepark, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien, teilzunehmen. Den Höhepunkt der Veranstaltung bilden die Gastvorträge von Prof. Dr. Aron Goldhirsch und Prof. Dr. Jonas Bergh, die zu den renommiertesten Krebsforschern der Welt zählen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Download Einladung

 

Michael Gnant erhält Claudia-von-Schilling-Preis

International begehrte Auszeichnung für österreichischen Krebsforscher

Presseaussendung

 

Große Chance für junge Wissenschafter

Die Österreichische Studiengruppe ABCSG ermöglicht ihnen, von Krebsforschern der internationalen Spitzenklasse zu lernen und ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Presseaussendung

 

Auszeichnung für Grazer Gynäkologie

Unter 100 Forschungszentren wurde sie zum Zentrum des Jahres der Krebsforschungsgruppe ABCSG gewählt

Presseinformation

 

Neue ermutigende Ergebnisse für Brustkrebspatientinnen: Optimierte präoperative Therapie – Ergebnisse von ABCSG-24

Pressegespräch
Donnerstag, 17. September 2009
Cafe Landtmann (Löwel Zimmer)
Dr. Karl Lueger-Ring 4
1010 Wien

Die Ergebnisse der Studie ABCSG-24
Brustkrebstherapie wird weiter optimiert

Presseinformation

Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant
Neue Strategie im Kampf gegen Brustkrebs -Start der ABCSG-Studie 34

Presseinformation

Univ.-Prof. Dr. Richard Greil
Chemotherapie vor der Operation – Das Konzept der neoadjuvanten Therapie

Presseinformation

Univ.-Prof. Dr. Ernst Kubista
Die Voraussetzung einer erfolgreichen Therapie – Erfolgsrezept Interdisziplinarität

Presseinformation

Univ.-Prof. Dr. Günther Steger
Die Ergebnisse der Studie ABCSG-24 – Ein weiterer Schritt zur Therapieoptimierung

Presseinformation

 

Internationales Lob für die Krebsforschung in Österreich

Führendes europäisches Magazin schreibt in Portrait von ABCSG-Präsident Michael Gnant von weltweit Aufsehen erregenden Forschungsergebnissen.

Presseaussendung

 

Brustkrebs: Aktuellstes Wissen für MedizinerInnen

Niedergelassene ÄrztInnen erhalten aus erster Hand Informationen über neueste Erkenntnisse der Krebsforschung – Informationsreihe der ABCSG startet in Hall in Tirol

Presseaussendung

 

Brustkrebs: Behandlung zu kurz?

Spektakuläres Forschungsprojekt der ABCSG in Österreich lässt wichtige Erkenntnisse erwarten – bereits 3.000 Frauen als Studienteilnehmerinnen

Presseaussendung

 

Neueste Erkenntnisse zu Brustkrebs und Osteoporose

Osteoporose tritt oft als Nebenwirkung der Behandlung auf. Krebsforscher in Österreich suchen nach einer neuen Therapie. Informationsabend zu einer erfolgversprechenden Studie in Linz.

Presseinformation

 

Brustkrebs: Österreich schreibt Therapiegeschichte

Revolutionäre Erkenntnisse für junge Brustkrebspatientinnen aus der ABCSG-Studie 12 in „The New England Journal of Medicine“ publiziert

Presseaussendung

 

Re-Start-Meeting ABCSG-C05 (Petacc 8)

Neustart für Darmkrebsstudie

Erfolgsaussichten bei Kombinationstherapie Cetuximab mit FOLFOX werden nach neuen Kriterien überprüft

Presseaussendung (Fachpresse)

Presseaussendung (für Gesundheitsmedien)

 

Überlebenschance bei Brustkrebs erhöht

Neueste Forschungsergebnisse zeigen signifikante Vorteile einer Sequenzbehandlung mit Tamoxifen und Anastrozol

Presseinformation (Fachpresse)

 

Chancen bei Brustkrebs verbessern

Bei der Informationsveranstaltung „Experts on Tour“ für Ärzte stehen Kooperationen von Fachleuten und Patientinnen im Mittelpunkt.

Pressemeldung

 

 

Wissen rascher verbreiten

Obersteiermark: Informationskampagne zum Thema Brustkrebs

Presseaussendung

 

Brustkrebs: Gefahr für die Knochen

Erfolgreiche Krebstherapie kann zu Osteoporose führen. Neue Möglichkeit der Vorbeugung. Informationsveranstaltung in Baden.

Presseaussendung

 

Vöcklabruck: Zentrum der Krebsforschung

Medizinische Abteilung von der Studiengruppe ABCSG ausgezeichnet

Presseaussendung Zentrum des Jahres

 

Neuer Informationsfolder der ABCSG

Brustkrebs: Risiko von Rezidiven kann um 36 Prozent reduziert werden

Presseaussendung

 

Bessere Heilungschancen bei Brustkrebs

Informationsabend in St. Veit an der Glan präsentiert neueste Ergebnisse der Krebsforschung

Presseankündigung

 

Freundschaften für das Leben

Ausstellung „Bilder von Freundschaften fürs Leben – Breast Friends“ Sommerschau in der ABCSG-Zentrale in Wien

Ausstellungdaten für Wien:

„Bilder von Freundschaften fürs Leben – Breast Friends“
Fotografien von Gabriela Koch
Eine Kunstinitiative von Europa Donna Österreich, präsentiert im Rahmen der abcsg.gallery

Ort: ABCSG-Studienzentrale, Boltzmanngasse 24-26, 1090 Wien
Öffnungszeiten: Mo-Do: 8:00 bis 17:00 Uhr Fr: 8:00 bis 14:00 Uhr

Presseankündigung

 

Grün ist die Farbe der Hoffnung

Eine Krebspatientin macht sich und anderen Mut – Ungewöhnliche Buchpräsentation im LKH Klagenfurt

Lesung von Johanna König

Landeskrankenhaus Klagenfurt
Seminarraum I im ELKI (Parterre)

St. Veiter Strasse 47
9026 Klagenfurt
3. Juli . 2008
19:00 Uhr

Presseankündigung

 

Pressekonferenz zu Highlights des ASCO, Berlin

18. Juni 2008
10.30 bis 13.00 Uhr

Pressemappe

 

Brustkrebs: Überlebenschancen für junge Patientinnen deutlich verbessert

Presseaussendung

 

Freundschaften für das Leben

Informationsveranstaltung “Brustkrebs” und
Eröffnung der Ausstellung

Landeskrankenhaus Salzburg
Seminarraum der III. Medizin
Müllner Hauptstraße 48, 5020 Salzburg

20.5.2008, 16:00 Uhr

Presseankündigung

 

abcsg.gallery

abcsg.gallery zeigt in diesem Jahr das Kunstprojekt der Europa Donna-Initiative: „Bilder von Freundschaften fürs Leben – Breast Friends“.

Jede Brustkrebspatientin sollte – abgesehen vom ärztlichen Team – eine Freundin oder einen Freund zur Seite haben, um in einer schweren Lebensphase, wie der nach der Diagnose, freundschaftliche Unterstützung zu finden.

Presseaussendung

 

Presseinformation zu open mind

Die neue Veranstaltungsreihe „open mind“ von ABCSG und Pfizer beleuchtet ein oft unterschätztes Problem
Ärzte lernen das Gespräch mit Krebspatienten

Abstract Dr. Vesna Bjelic-Radisic
Univ. Frauenklinik Graz, Klinische Abteilung für Allgemeine Gynäkologie
Lebensqualität messen und berücksichtigen

Abstract Dr. Peter Dubsky
MUW, Universitätsklinik für Chirurgie
Klinische Studien: Information und Motivation

Abstract Theresa Firestone
Geschäftsführerin Pfizer Österreich
Pfizer: Kommunikation stärkt Vertrauen

Abstract Univ.-Prof. Dr. Alexander Gaiger
MUW, Universitätsklinik für Innere Medizin I
Psycho-Onkologie bei Brustkrebs

Abstract Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant
MUW, Universitätsklinik für Chirurgie
Präsident der ABCSG
Das Arzt-Patientengespräch lernen

Abstract Univ.-Prof. Dr. Raimund Jakesz
MUW, Universitätsklinik für Chirurgie
Mitgefühl ist das Geheimnis der Gesprächsführung

Abstract Dr. Gabriele Traun-Vogt
MUW, Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Abt. f. Spezielle Gynäkologie
Wenn Patienten die Therapie nicht durchhalten

 

Information und Kunst gegen Brustkrebs

Brust-Ordination Dr. Irene Thiel vermittelt Wissen über Vorsorgeuntersuchungen, Therapiemöglichkeiten und aktuelle Studien bei Brustkrebs

Presseankündigung

 

Spitzenmedizin in Wolfsberg

Teilnahme an neuem Projekt zur Krebsforschung sichert Zugang zu aktuellstem Wissen

Presseaussendung

Weitere Infos: www.lkh-wo.at/presseinfo.html

 

Renommiertes Fachjournal publiziert Forschungsarbeit aus Österreich

Brustkrebs: Längere Therapie reduziert Risiko von Rückfällen

Presseaussendung

Weblink: Bericht Reuters

 

Brustkrebs: Fünfteilige Broschüre der ABCSG informiert umfassend

Presseaussendung

 

Ordination Dr. Wette ist Zentrum des Jahres

ABCSG ehrt erstmals eine Arztpraxis für ihren Einsatz in der Krebsforschung – erfolgreiches Zentrum liegt in St. Veit/Kärnten

Presseaussendung

 

Information und Kunst gegen Brustkrebs

Chirurgie am Landeskrankenhaus Wolfsberg vermittelt Wissen über Brustkrebs und aktuelle Studien zu dieser Krankheit

Presseankündigung

 

Information und Kunst gegen Brustkrebs

Das Brust-Gesundheitszentrum am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Linz – ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe – lädt am 29. Oktober 2007 zur Veranstaltung „Brustkrebs und was kommt danach – Wissenschaft im Spannungsfeld von Emotionen und Ethik“.

Presseaussendung

 

Wissen rascher verbreiten

Informationskampagne zum Thema Brustkrebs in Linz

Presseaussendung

 

Wissen und Kunst gegen Krebs

Chirurgie am Bezirkskrankenhaus Hall vermittelt Informationen zum Mammakarzinom – Kunstausstellung zugunsten der Patientinnen

Presseaussendung

 

Information und Kunst gegen Brustkrebs

Chirurgische Abteilung im Bezirkskrankenhaus Hall informiert über Brustkrebs und klinische Studien

Presseankündigung

 

Wissen rascher verbreiten

Neue Informationskampagne für ÄrztInnen im Interesse der Krebskranken – Experts on tour® startet in ganz Österreich

Presseaussendung “Wissen rascher verbreiten”

Presseaussendung “Experts on Tour “

Abstract C.Dreger: Wissen schaffen und weiter geben

Abstract M.Gnant: Wissenstransfer beschleunigen, um Therapien zu verbessern

Abstract S.Taucher: Die aktuellen Studien

 

Einladung zum P R E S S E G E S P R Ä C H

Die aktuelle Herausforderung
in der medizinischen Forschung heißt:

Wissen rascher verbreiten

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 11:00 Uhr
Studienzentrale der ABCSG
Boltzmanngasse 24-26
1090 Wien

Presseeinladung

 

Patientinnen umfassend informiert

Neue Broschüre der ABCSG über Chancen und Risiken klinischer Studien

Presseaussendung

Download Cover

 

Kunst gegen Krebs

20-Jahr-Feier im Brustzentrum Salzburg mit Vernissage der abcsg.gallery

Presseaussendung

 

Spitzenmedizin in Zams

Teilnahme an neuem Projekt zur Krebsforschung sichert Zugang zu aktuellstem Wissen

Presseaussendung

 

Spitzenforschung in Hall

Zwei große wissenschaftliche Studien im Interesse der Brustkrebspatientinnen

Presseaussendung

 

Brustkrebs: Zusammenarbeit ist alles

ABCSG startet neue Ausstellungsreihe im Rahmen der abcsg.gallery

Presseaussendung

 

Bilder für ein Ziel ? wir verbinden uns gegen Krebs

abcsg.gallery startet neue Ausstellungsserie
Künstlerische Fotografie im Dienste der PatientInnen
Auftakt-Vernissage in Wien, weitere Ausstellungen in ganz Österreich

Mittwoch, 23. Mai 2007
19.00 Uhr
Studienzentrale der ABCSG
Boltzmanngasse 24-26
1090 Wien

Presseaussendung

 

QUASAR 2

QUASAR 2: Angiogenesehemmer bei Kolonkarzinom im Frühstadium
Aktuelle Studie der ABCSG untersucht neue Kombinationstherapie

Presseaussendung

QUASAR 2: Neues Forschungsprojekt für bessere Darmkrebs-Therapie
18 Zentren der ABCSG beteiligen sich an internationaler Studie – Auftakt in Wien

Presseaussendung

 

Hoffnung bei Darmkrebs

Neue Broschüre der ABCSG informiert über Fortschritte bei den Therapien

Presseaussendung

 

Krebsforschung im Sanatorium

„Hera“ in Wien: Jede vierte Patientin macht mit

Presseaussendung

 

Viel versprechende Forschung am LKH Villach

Neue Chancen bei Brustkrebs

Presseaussendung

 

?Rundum-Behandlung? bei Brustkrebs

Landesklinikum Thermenregion Mödling bietet dank der Beteiligung an wissenschaftlichen Studien modernste Therapiemethoden und Medikamente

Presseaussendung

 

Chancen für Krebspatienten verbessern

Forschungszentrum am LKH Leoben startet zwei wichtige Projekte

Presseaussendung

 

Gute Chancen bei Darmkrebs

Mediziner informieren in Klagenfurt über neueste Operationsmethoden

Presseaussendung

 

Das Neueste zum Thema ?Brustkrebs?

Große Informationsveranstaltung und Vernissage der abcsg.gallery am Landesklinikum Thermenregion Baden

Presseaussendung

 

Studiengruppe ABCSG zeichnet die Krebsforschung
am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz aus

Brust-Gesundheitszentrum ist „Zentrum des Jahres“

Presseaussendung

 

Forschungsprojekt an der Frauenklinik Innsbruck
hilft Patientinnen – Brustkrebs: Schutz vor einem Rückfall

Symposium berät neue Strategien – ABCSG zeigt „Bilder für die Seele“

Presseaussendung

 

AKH Linz: mit “Bildern für die Seele” Krebs bekämpfen

Presseaussendung

 

Diakonissen Krankenhaus Schladming beteiligt sich an Erfolg versprechenden Studien

Neue Chancen für Krebspatienten

Presseaussendung

 

Das Neueste zum Thema Brustkrebs

ABCSG veröffentlicht kostenlose Broschüren mit dem aktuellsten Wissen

Presseaussendung

Download: Cover des aktuellen Folders

 

Viel versprechende Forschung am Krankenhaus Dornbirn

Neue Chancen bei Brustkrebs

Presseaussendung

 

Pressegespräch Brustkrebsforschung

Osteoporoserisiko minimieren

Presseaussendung

Abstract M.Gnant

Abstract E.Kubista

Abstract G.Steger

Abstract F.Kainberger

 

15.000 Patientin in Studienprogramm der ABCSG aufgenommen

Erfolg für Krebsforschung

Bemerkenswerter Erfolg für die medizinische Forschung in Österreich: Dieser Tage konnte die auf Brust- und Darmkrebs spezialisierte Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) die 15.000 Patientin in ihr Untersuchungsprogramm aufnehmen

Presseaussendung

 

Kunst gegen Krebs

ABCSG-Galerie: Bilder für die Seele im Krankenhaus Oberpullendorf.
Bilder von Heidrun Anger

Presseaussendung

 

Prof. Raimund Jakesz in Redaktionsteam des ?World journal of surgery? berufen

Die österreichische Krebsforschung erntet international Anerkennung. Jüngster Beweis dafür: Univ.-Prof. Dr. Raimund Jakesz, der Gründungspräsident der ABCSG wurde in das Redaktionskollegium des „World journal of surgery“ aufgenommen

Presseaussendung

 

Erfolgreiche Brustkrebs-Therapie erhöht das Osteoporose-Risiko

Presseaussendung

 

31. März 2006: Pressegespräch Medizin und Kunst

Neue Krebsstudien mit Tausenden Patienten

abcsg.gallery wird eröffnet: Kunst gegen Krebs

Neue Aufgaben erfordern größere Studienzentrale

Zum Nutzen der Patienten

Studien: Vertrauen ist die Erfolgsbasis

Colorectal Task Force der ABCSG: Neue Dynamik in der Darmkrebstherapie

 

Einladung zum Pressegespräch: Medizin und Kunst am 31.März 2006

Information und Einladung

 

Keine Ausreden mehr: Aus Liebe zum Leben.

3000 Menschen sterben in Österreich jedes Jahr an Darmkrebs. Dabei ist diese Erkrankung weitgehend vermeidbar. Die Darmspiegelung, eine mittlerweile völlig schmerzfreie Untersuchung, sollte für Frauen und Männer ab 50 ein Pflichttermin sein. Grund genug für die Österreichische Krebshilfe, den Kampagnenschwerpunkt 2006 – in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Gesundheit und Frauen und den Kooperationspartnern – auf Darmkrebsvorsorge zu legen.

Zum Kampagnenstart laden wir Sie zur Pressekonferenz am:

2. März 2006,
9.30 Uhr Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien

Referenten:
Maria RAUCH-KALLAT, Bundesministerin für Gesundheit
Prim.Univ.Prof.Dr. Paul SEVELDA, Präsident Österreichische Krebshilfe
Univ.Doz.Dr. Werner WEISS, Österr. Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie
Univ.Prof.Dr. Michael GNANT, Präsident Austrian Breast and Colorectal Cancer Study Group (ABCSG), Präsident Österreichische Gesellschaft für Chirurgische Onkologie (ACO)

Die vollständige Einladung und ein Antwortfax entnehmen Sie bitte dem Attachment.

Einladung

 

Neue Brustkrebs-Studie: Teilnehmerinnen gesucht

Presseaussendung

 

Hohe Auszeichnung für LKH Wolfsberg

Bei Jahrestagung der Österreichischen Studiengruppe Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group zum „Zentrum des Jahres“ gewählt

Presseaussendung

 

Führungswechsel in Österreichs größter Studiengruppe

Michael Gnant neuer Präsident der Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG)

Presseaussendung

 

Gute Heilungschancen bei Brustkrebs

Hoffnung für Patientinnen: Bestrahlung zusammen mit Operation und Antihormonen ermöglicht in der weit überwiegenden Zahl der Fälle die vollständige Gesundung.

Presseaussendung

 

Gefahr für Krebspatienten

Größte heimische Studiengruppe warnt vor Finanzkollaps bei Tumorbehandlung und vor Rückschlag für Forschung in Österreich

Presseaussendung

 

“THE LANCET” veröffentlicht Studienergebnis der ABCSG

Presseaussendung

 

Studiengruppe ABCSG entwickelt einheitliche Richtlinien
für die Behandlung von Rektumkarzinomen

Presseaussendung

 

Presseinformationen zu Studien 8 und 12

Presseinformation

Fragen & Antworten

Abstract Jakesz

Abstract Gnant

 

S.A.L.S.A – Langzeiterfolg durch Langzeittheraphie

Patientinnen mit hormonrezeptorpositivem Brustkrebs, bei denen der Tumor operativ entfernt wurde, werden heute nach dem chirurgischen Eingriff üblicherweise fünf Jahre nachbehandelt. Aktuelle Daten deuten darauf hin, dass dieser Zeitrahmen zu kurz ist, um das Wiederauftreten der Krankheit zu verhindern.

Der Suche nach der optimalen Therapiedauer, die für tausende Frauen in Österreich lebenswichtig sein kann, ist die neue Studie S.A.L.S.A. (Sekundäre Adjuvante Langzeit-Studie Arimidex) der Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) gewidmet.

Pressetexte zu S.A.L.S.A.

PA Presse

PA Fachpresse

Abstract Jakesz

Abstract Gnant

Abstract Kubista

 

Spitzenposition für ABCSG-Vorstandsmitglied

Presseaussendung

 

Pressegespräch der ABCSG, 18.5.2005, Skybar Wien

Mehr Sicherheit für Patienten

Presseinformation

Abstract Jakesz

Abstract Kawka

Abstract Samonigg

Abstract Gnant

Abstract Skog

Einladung

Neue Strategie gegen Brustkrebs

Presseinformation

Abstract Greil

Abstract Jakesz

Abstract Steger

 

Broschüre klärt über Teilnahme an Langzeittherapie auf –
Informationen für Brustkrebspatientinnen

Presseaussendung

 

Pressefrühstück 20 Jahre ABCSG, 11.März 2005

Einladung

Pressetetext

Abstract Jakesz

Abstract Gnant

Abstract Marth